GriJoDi Brot - Grieß-Joghurt-Dinkel-Brot

Zutaten:

  • 200g Hartweizengrieß
  • 275g Dinkelmehl 630
  • 125g Wasser
  • 150g Joghurt
  • 30g Öl
  • 1g Hefe

 

Zur Herstellung des Kochstücks:

  • 25g Dinkelmehl 630
  • 125g Wasser
  • 10g Salz

 

Form:

  • Ofenmeister

 

Helferlein:

  • große Edelstahlschüssel
  • großer Mix´n Scraper Schaber
  • Teigunterlage
  • Streufix
  • Pack´s an Silikonhandschuh-Set
  • Kuchengitter

 

Zubereitung:

Kochstück herstellen; dazu Wasser, Salz und Mehl mit dem Schneebesen verrühren und aufkochen bis die Konsistenz eines dicken Puddings entstanden ist.

 

Mit den restlichen Zutaten den Teig herstellen, dazu Wasser, Hefe und Joghurt miteinander verrühren bis alles aufgelöst ist.

Nun das abgekühlte Kochstück, den Grieß und das Mehl hinzufügen und ca. 10min. kneten (ggf. Fensterprobe machen).

Schüssel verschließen und 12h bei Raumtemperatur gehen lassen. Ca. alle 3-4h (wenn möglich) den Teig dehnen und falten.

Nach 12 Stunden Teigunterlage bemehlen, Teig darauf geben und vorsichtig zu einem Laib formen.

Ofenmeister mit Grieß ausstreuen, Teigling hineingeben, mit Grieß bestreuen und einschneiden. Den geschlossenen Ofenmeister in den kalten Ofen geben und auf 230°C Ober-Unterhitze einstellen, 60min. backen.

Danach Brot aus dem Ofenmeister stürzen, Klopfprobe machen und auf dem Kuchengitter abkühlen lassen.

 

Ich habe dieses Brot auch als vegane Version getestet, dazu Wasser und Joghurt (nur das aus dem Kochstück nicht) durch Mandel-Hafermilch ersetzen, das hat auch sehr gut geklappt.

 

Tipp:

Wer nicht so lange auf das Brot warten möchte erhöht einfach die Hefemenge.

Für eine extra dicke Kruste, die letzten 10min ohne Deckel weiterbacken.

 

ZUBEREITUNGSZEIT: 15min

KOCH/BACKZEIT: 60min

RUHEZEIT: 12h

GriJoDi Brot das Rezept
0
Feed

Kommentare

17/10/2021 von Andrea

Klasse Rezept werde es auch ausprobieren

21/06/2022 von Béatrice-Nathanja

Ich hab das Brot nun zum zweiten oder dritten Mal gebacken. Dieses Mal etwas gestreckt mit Roggenmehl, da mir Dinkel und Grieß nicht mehr gereicht haben. Anschnitt ist heute Abend..Bin gespannt, wie es schmeckt. Die angegebene Backzeit passt auf jeden Fall sehr gut!

Einen Kommentar hinterlassen